Jobs

Pädagogische Leitung

Unser Verein für integrative Hortbetreuung sucht ab sofort eine hochmotivierte Fachkraft (Erzieherin, Erzieher) mit Weiterbildung zur Fachkraft für Integration o.ä. für die neugeschaffene Stelle der Pädagogischen Leitung (m/w/d).

Gemeinsam mit der Geschäftsführung leiten Sie unsere Einrichtung und gestalten die zukunftsorientierte Ausrichtung unserer Einrichtung verantwortlich mit. Hierbei werden Sie von 3 engagierte Teamleitungen unterstützt. Unsere ca. 35 Erzieher*innen betreuen rund 250 Kinder im sogenannten „Blissestift“, einem geräumigen 4-stöckigen Gebäude mit großem Garten, das am Rande des Volksparks Wilmersdorf liegt. Wir sind Kooperationspartner der Comenius Schule und betreuen dort teilweise die Kinder im Unterricht mit. Zudem betreiben wir dort die Schulstation. Die Schule fungiert als Integrationsschule und als Auftragsschule für „Autismus“ und „Lernen“.
Weitere Informationen können Sie unserer Homepage entnehmen http://www.villa-comenius.de/.
Ihre Aufgaben und Anforderungen

  • Entwicklung und Gestaltung der Pädagogischen Arbeit, Verantwortung für die Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes
  • Vorgesetzte*r der Pädagogischen Mitarbeiter (Fachaufsicht), Verantwortung für die Personalplanung und –entwicklung
  • Koordination der Kooperation mit der Schule, Teilnahme an Sitzungen und Konferenzen
  • Verantwortung für den Einsatz im VHG-Bereich und der Schulstation (Pädagogische Ziele, Einsatzplanung in Abstimmung mit der Schulleitung)
  • Sicherstellung der Förderplanerstellung
  • Verantwortung für den Abschluss und die Verwaltung von Betreuungsverträgen, das Antragsverfahren für Personalzuschläge, Erhebungen und Statistiken und weitere administrative Aufgaben bezogen auf die zu betreuenden Kinder. Hierbei werden Sie von einer Verwaltungsmitarbeiterin unterstützt.
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kommunikation mit Behörden und anderen Einrichtungen
  • Mitarbeit im Leitungskreis der Villa
  • Vertretung der Geschäftsführung

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in (oder gleichwertig)
  • Weiterbildung als Facherzieher*in für Integration
  • Mehrjährige Berufserfahrung, möglichst Leitungserfahrung
  • Kenntnisse des Berliner Bildungsprogramms
  • Fach- und Rechtskenntnisse der für das Arbeitsgebiet einschlägigen Rechtsvorschriften
  • Überdurchschnittliches Engagement, ausgeprägte Teamfähigkeit und Durchsetzungskraft, Erfahrung im Umgang mit Konflikten
  • Ausgeprägtes Organisationstalent und hohe soziale Kompetenz
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere sicherer Umgang mit dem Programm Pro-Hort


Wir bieten Ihnen

  • Ein professionelles Team und ein vielseitiges und gutes Arbeitsumfeld
  • Fortbildung und Supervision
  • Eine Vergütung nach hauseigenem Vergütungssystem (ähnlich TV-L Berlin) mit zusätzlicher Leitungszulage
  • Eine Vollzeitstelle mit 39,4 Wochenstunden (vorerst befristet für 1 Jahr, Entfristung wird angestrebt)
  • Einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen pro Jahr und dienstfrei an Heilig Abend und Silvester

Ihr Profil passt zu unseren Anforderungen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige E-Mail-Bewerbung an unseren Geschäftsführer Herrn Scheurenbrand unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Über diese Adresse können Sie auch Ihre Fragen adressieren.

 

Erzieher - Erzieherin, staatliche Anerkennung

Unser Verein für integrative Hortbetreuung sucht ab sofort eine/n motivierte Erzieher/in mit einem Stundenumfang von 30 Wochenstundne - vorerst befristet für ein Jahr.

Unsere knapp Mitarbeiterinnen (Erzieherinnen und Erzieher) betreuen rund 250 Kinder im sogenannten „Blissestift“, einem geräumigen 4-stöckigen Gebäude mit großem Garten, das am Rande des Volksparks Wilmersdorf liegt. Ebenfalls betreuen wir teilweise die Kinder im Unterricht der Comenius Schule, deren Kooperationspartner wir sind. Die Schule fungiert als Integrationsschule und als Auftragsschule für „Autismus“ und „Lernen“.

Für zwei der 9 altersgemischten Kleingruppen suchen wir eine hochmotivierte Kollegin oder einen Kollegen.

Die Tätigkeitsschwerpunkte dieser  Stelle sind:

  • Pädagogische Betreuung und Förderung der uns anvertrauten Kinder
  • Förderung der Sozialkompetenz
  • Gestaltung von Gruppenprozessen unter inklusiven Gesichtspunkten
  • Angebote in kreativen, musischen, sportlichen oder handwerklichen Bereichen

Wir erwarten:

  • Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in (oder gleichwertig)
  • Zusatzqualifikation zur Facherzieher/in für Integration wünschenswert
  • Spaß, Kreativität und Begeisterung an der Arbeit mit Kindern
  • Wahrnehmung der Interessen der Kinder und Dokumentation ihrer individuellen Entwicklung
  • Pädagogisches Arbeiten und Handeln auf der Grundlage des Berliner Bildungsprogramms
  • Vertrauensvolle und offene Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, eigenverantwortliches Arbeiten im Rahmen der Stellenbesetzung
  • Bereitschaft zur Selbstreflektion und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen:

  • Ein professionelles Team und attraktives Arbeitsumfeld
  • Entgelt gemäß unserem Haustarif, der sich an den TVL anlehnt und 30 Urlaubstage, 24. /31. Dezember zusätzlich frei, Fortbildung uvm.

Ihr Profil passt zu unseren Anforderungen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige E-Mail-Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Arbeitsbeginnes an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Unser Geschäftsführer Bernhard Scheurenbrand beantwortet gerne auch vorab Ihre Fragen. Sie erreichen ihn unter dieser Mailadresse oder telefonisch unter 030 - 863 975 944