Jobs

Erzieher - Erzieherin für die Schulstation

Unser Verein für integrative Hortbetreuung sucht ab 1. August 2020 eine/n motivierte Erzieher/in mit einem Stundenumfang von 27,5 Wochenstunden.

Der Einsatz erfolgt nach dem Modell „Schulsekretariat“. Nach diesem beträgt die wöchentliche Arbeitszeit außerhalb der Berliner Schulferien derzeit 32,5 Stunden, in den Berliner Schulferien muss dann deswegen nicht gearbeitet werden.

Unsere ca. 40 Erzieher*innen betreuen rund 280 Kinder im sogenannten „Blissestift“, einem geräumigen 4-stöckigen Gebäude mit großem Garten, das am Rande des Volksparks Wilmersdorf liegt. Wir sind Kooperationspartner der Comenius Schule und betreuen dort teilweise die Kinder im Unterricht mit. Zudem betreiben wir dort die Schulstation. Die Schule fungiert als Inklusionsschule und als Auftragsschule für „Autismus“ und „Lernen“.

Für den überwiegenden Einsatz in der Schulstation „McPeace“ der Schule und teilweise im Unterricht dort suchen wir mit folgenden Tätigkeitsschwerpunkten eine neue Kollegin oder einen neuen Kollegen:

Organisationen und Durchführung der Arbeit der Schulstation
Anwendung der Mediation als Form der Streitschlichtung
Krisenintervention in Einzel – und Gruppengesprächen mit Schüler*innen
Konfliktlotsenausbildung in Zusammenarbeit mit Lehrkräften
Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit der Schule
Entwicklung von Klassenübergreifenden Projekten und Angeboten zur Gewaltprävention (z. B. Thema Mobbing)
Unterstützung und Begleitung im Unterricht vor den regulären Öffnungszeiten der Schulstation
Aktive Mitwirkung an Schul-und Hortfesten

Wir erwarten:

  • Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in (oder gleichwertig)
  • Möglichst qualifizierte Ausbildung als Schulmediator/in
  • Kenntnisse des Berliner Konfliktlotsenmodelles und Bereitschaft, nach diesem zu arbeiten
  • Zusatzqualifikation zur Facherzieher/in für Integration wünschenswert
  • Spaß, Kreativität und Begeisterung an der Arbeit mit Kindern
  • Wahrnehmung der Interessen der Kinder und Dokumentation ihrer individuellen Entwicklung
  • Pädagogisches Arbeiten und Handeln auf der Grundlage des Berliner Bildungsprogramms
  • Vertrauensvolle und offene Zusammenarbeit mit Kolleg*innen und Eltern
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, eigenverantwortliches Arbeiten im Rahmen der Stellenbesetzung
  • Bereitschaft zur Selbstreflektion und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen:

  • Ein professionelles Team und attraktives Arbeitsumfeld
  • Entgelt gemäß unserem Haustarif und 30 Urlaubstage, 24. /31. Dezember zusätzlich frei, Fortbildung uvm.

Ihr Profil passt zu unseren Anforderungen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige E-Mail-Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Arbeitsbeginnes an bewerbung(äääät)villa-comenius.de. An diese Adresse können Sie sich auch mit möglichen Fragen wenden.

 

FSJ - BFD Stelle im schönsten Hort in Berlin-Wilmersdorf

Ab September 2020 (genauer Termin kann vereinbart werden) bieten wir im vermutlich schönsten Hort in Berlin-Wilmersdorf noch 2 Stellen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes oder FSJ an.

Wir betreuen in einer alten Villa mit einem BFD - Bundesfreiwilligendienstriesigen Garten über 250 Kinder der Comenius-Schule, wir sind ein integrativer Hort mit hochmotivierten Kolleginnen und Kollegen.

Sie können bei uns ideal die Wartezeit bis zu einem Studium überbrücken oder Erfahrungen sammeln und dabei überlegen, wie es beruflich weiter gehen könnte. Nicht wenige Freiwillige haben sich nach dem Einsatz für eine Ausbildung oder ein Studium im sozialen Bereich entschieden.

Aufgabengebiete:

  • Mitwirkung und Organisieren von Festen und Ausflügen
  • Beschäftigung mit den Kindern wie z. Bsp. Singen, Spielen, Basteln, Tanzen und vieles mehr
  • Mitwirkung und Unterstützung in der Küche: bei uns wird auf 3 Etagen täglich frisch und lecker gekocht!

Das bietet ein Freiwilligendienst

  • erste berufliche Erfahrungen und Erlangung wichtiger Schlüsselqualifikationen
  • Kennenlernen des Arbeitsbereiches der Erzieher / Erzieherinnen
  • sinnstiftende Zeit zwischen Schule und Ausbildung/Studium oder bei der beruflichen Neuorientierung

Unsere Leistungen für Freiwillige

  • vielfältige Erfahrungen und neue Perspektiven
  • individuelle pädagogische Begleitung, Teilnahme an Seminaren und Fortbildungen
  • monatlich 325,00 € Taschengeld
  • gesetzliche Sozialversicherungsbeiträge
  • Anerkennung für Studium oder Ausbildung
  • Erwerb der Fachhochschulreife (praktischer Teil)
  • Kindergeldanspruch
  • 25 Bildungstage (bei einem zwölfmonatigen Dienst)
  • 29 Tage Urlaub
  • Arbeitszeiten: Montag-Freitag 08:30-17:00 Uhr

Voraussetzungen

  • Interesse und Engagement sich 12 Monate (mind. jedoch 6, max. 18) zu engagieren
  • Alter zwischen 15 Jahre und 26 Jahre
  • erfüllte Vollzeitschulpflicht von neun Jahren
  • Bereitschaft zur Teilnahme an den Bildungsseminaren

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bei uns über diese Anzeige oder per Post unter: Villa Comenius e.V., Wilhelmsaue 116-117, 10715 Berlin. Unser Geschäftsführer, Herr Scheurenbrand, beantwortet unter der Telefonnummer 030-863975944 auch gerne vorab Ihre Fragen.

WIR FREUEN UNS AUF SIE